Ralf Morawietz Digital & IT Navigator | Corporate Navigators
16165
page-template-default,page,page-id-16165,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1400,side_menu_slide_from_right,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive
Ralf Morawietz | Digital & IT Navigator

EXPERIENCE

10/2020 – bis heute Gründungsgesellschafter der move LogConsult GmbH, einem auf die Logistikbranche spezialisierten Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten IT und Business.

09/2020 – bis heute Digital & IT Navigator, Corporate Navigator GmbH & Co. KG

10/2015 – 08/2020 Panalpina, Basel CIO & Member of the Executive Board. verantwortlich für die globale IT und strategische Business Programme inklusive des erfolgreichen Rollout von SAP TM und ERP.

09/2015 – 01/2010- Kuehne+Nagel, Hamburg. SVP IT Products, Head of Project Mgmt. & IT Architektur. IT Verantwortlicher für die Eigenentwicklung des KN Luft- / Seefracht Transport Management Systems Zuständig für die IT Schnittstelle zur Luft- und Seefracht, Road und Contract-Logistik.

12/2009 – 08/2007- DHL Express Global Management GmbH, Bonn. VP & Head of Global BI. Verantwortlich für globale Business Intelligence Systeme Aufbau einer globale Organisation und Einführung eines Enterprise Service Buses.

07/2007 – 07/2006- DHL Express Europe, Brussels. Director BI & Shared Data Services.

2002-2006 Deutsche Post Euro Express, Bonn. Abteilungsleiter Competence Center Data Warehouse.

1990-2002 NCR / AT&T GIS / Teradata System Integration Spezialist, Projekt und Teamleiter.

EXPERIENCE

10/2020 – bis heute Gründungsgesellschafter der move LogConsult GmbH, einem auf die Logistikbranche spezialisierten Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten IT und Business.

09/2020 – bis heute Digital & IT Navigator, Corporate Navigator GmbH & Co. KG

10/2015 – 08/2020 Panalpina, Basel CIO & Member of the Executive Board. verantwortlich für die globale IT und strategische Business Programme inklusive des erfolgreichen Rollout von SAP TM und ERP.


09/2015 – 01/2010- Kuehne+Nagel, Hamburg. SVP IT Products, Head of Project Mgmt. & IT Architektur. IT Verantwortlicher für die Eigenentwicklung des KN Luft- / Seefracht Transport Management Systems Zuständig für die IT Schnittstelle zur Luft- und Seefracht, Road und Contract-Logistik.

12/2009 – 08/2007- DHL Express Global Management GmbH, Bonn. VP & Head of Global BI. Verantwortlich für globale Business Intelligence Systeme Aufbau einer globale Organisation und Einführung eines Enterprise Service Buses.

07/2007 – 07/2006- DHL Express Europe, Brussels. Director BI & Shared Data Services.

2002-2006 Deutsche Post Euro Express, Bonn. Abteilungsleiter Competence Center Data Warehouse.

1990-2002 NCR / AT&T GIS / Teradata System Integration Spezialist, Projekt und Teamleiter.

Ralf Morawietz

Ralf Morawietz hat seine Erfahrung von den Grundlagen der modernen IT bis hin zu Vorstandspositionen aufgebaut. Er ist eine sehr erfahrene Führungspersönlichkeit mit einem tiefen Verständnis für das Business, die IT und die Menschen.

PROFIL

Innovativer Denker

Pragmatische Führungspersönlichkeit

Hervorragender Kommunikator

IT-Experte

Problemlöser

MISSION

Ralf Morawietz ist eine herausragende Führungspersönlichkeit, die bereits mehrfach bewiesen hat, wie man multikulturelle Teams entwickelt, ausrichtet und führt, um Best-in-Class zu werden. Er hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Umwandlung von Organisationen und ihren Prozessen aus der Legacy-Welt in ein agiles und modernes Setup und Umfeld.

CASE STUDY

Globaler Top-10-Spediteur: Bewertung des IT-Prozesses
Prägnante Analyse eines Spediteurs im Hinblick auf seine IT-Einrichtung, Fähigkeiten und Organisation. Identifizierung der wichtigsten Stärken und Schwächen der Systemlandschaft, des IT-Betriebsmodells einschließlich der Zusammenarbeit mit dem Geschäft und der Struktur des Datenmanagements. Überprüfung der Digitalisierungs-Roadmap und Beratung über das weitere Vorgehen. Timeboxed-Aktivität, die mehr lieferte, als der Kunde erwartete

Globales Logistikunternehmen: Zusammenarbeit von IT und Business
Zusammen mit Frank Vetter und Markus Schweitzer Durchführung einer detaillierten Analyse des Kollaborationsmodells zwischen dem Business und der IT in Bezug auf Systeme und Prozesse.

CASE STUDY

Globaler Top-10-Spediteur: Bewertung des IT-Prozesses
Prägnante Analyse eines Spediteurs im Hinblick auf seine IT-Einrichtung, Fähigkeiten und Organisation. Identifizierung der wichtigsten Stärken und Schwächen der Systemlandschaft, des IT-Betriebsmodells einschließlich der Zusammenarbeit mit dem Geschäft und der Struktur des Datenmanagements. Überprüfung der Digitalisierungs-Roadmap und Beratung über das weitere Vorgehen. Timeboxed-Aktivität, die mehr lieferte, als der Kunde erwartete

Globales Logistikunternehmen: Zusammenarbeit von IT und Business
Zusammen mit Frank Vetter und Markus Schweitzer Durchführung einer detaillierten Analyse des Kollaborationsmodells zwischen dem Business und der IT in Bezug auf Systeme und Prozesse.